Blogger, die besseren Journalisten?

Keine Angst: Es gibt eine Zukunft für Journalisten! Besonders für die, die sich spezialisiert haben, wie beispielsweise die Wissenschaftsjournalisten. Blogs, Facebook- oder Twitter-Beiträge sind meist keine Nachrichtenquellen, sondern Durchlauferhitzer für Nachrichten aus den traditionellen Medien. Das jedenfalls fand der US-Bericht »Status der Nachrichtenmedien 2012« heraus. Auch die so erfolgreiche Huffington Post greift bei ihren Nachrichten […]